Wanderfalke

Seit vielen Jahren nisten auf dem Vordach der Kanzlei Wanderfalken. Auf den Fotos sieht man einen hier erbrüteten Vogel im Jugendkleid.

Wanderfalken (Falco peregrinus) gehören zwar zu den am weitest verbreiteten Vogelarten der Welt, sind bei uns – im oberösterreichischen Alpenvorland – jedoch sehr selten.

Sie haben eine Flügelspannweite von über 100 cm, wiegen bis zu 1300 g und gelten als die schnellsten Vögel der Welt (über 200 km/h!). Ihre Lieblingsspeise bei uns sind Haustauben, die sie im freien und oft äußerst rasanten Flug erbeuten.