EU-Recht

Seit dem Beitritt Österreichs zur EU ist unsere Welser Rechtsanwaltskanzlei Spezialist für EU-Recht.

Das EU-Recht ist das Recht der Europäischen Gemeinschaften (ab Ende 2009 davon nur mehr die EURATOM) und das Recht der Europäischen Union. Es ist dies ein eigenes, von den Rechtsordnungen der Mitgliedsstaaten unabhängiges  Rechtssystem, das Vorrang vor den einzelstaatlichen Rechtsvorschriften hat. In vielen Bereichen wird solches „EU-Recht“ erlassen, welches den Mitgliedstaaten vorschreibt, bestimmte Regeln in ihr nationales Recht binnen bestimmter Fristen zu übernehmen. Auf diese Weise werden viele Rechtsregeln europaweit harmonisiert. Es gibt jedoch auch EU-Recht, welches nicht in das Recht der Mitgliedstaaten übernommen wird, und so parallel neben den nationalen Rechtsordnungen besteht. Viele Unternehmen sind von EU-Richtlinien und EU-Verordnungen betroffen. Insbesondere dann, wenn ein in der EU ansässiges Unternehmen nicht nur im eigenen Land, sondern auch in einem anderen EU-Staat tätig sein will, wird es mit Regelungen des EU-Rechts konfrontiert. Dies ist zum Beispiel bei der Errichtung eines Vertriebsbüros, einer Filiale oder Einsetzung eines Dienstnehmers im Ausland der Fall.

Im Bereich „EU-Recht“ haben wir als Welser Anwaltskanzlei bereits mehrere – teils sehr umfangreiche und komplexe – Verfahren vor der Europäischen Kommission und vor dem Europäischen Gerichtshof geführt. So haben wir zum Beispiel Wirtschaftsunternehmen in Fällen unterstützt, wodurch die Europäischen Kommission in den Bereichen Kartellrecht, Vergaberecht und Beihilfenrecht Maßnahmen gesetzt hat (Kommissionsbeschwerden).

Dr. Christopher Straberger ist Herausgeber des achtbändigen Handbuches „EU-Recht, Handbuch für die Österreichische Rechtspraxis“, welches jährlich mehrmals aktualisiert wird. Durch Zusammenarbeit mit über 90 namhaften Spezialisten in den verschiedensten Bereichen des EU-Rechts verfügt unsere Rechtsanwaltskanzlei in Wels über umfassendes Know-How in verschiedensten Bereichen des EU-Rechts. Weiters sind wir stets über die aktuellen Entwicklungen im EU-Recht informiert. So sind wir zum Beispiel in den EU-Recht-Bereichen Arbeitsrecht, Bankrecht, Gesellschaftsrecht, Gewerberecht, Kartellrecht, Markenrecht, Umweltrecht, Unlauterer Wettbewerb, Vergaberecht, Werberecht stets am letzten Stand.

Weiters ist Dr. Straberger laufend Vortragender in Sachen EU-Recht bei Konferenzen europäischer Anwälte.

Beratungen von Unternehmen und Rechtsanwaltskanzleien betreffend EU-rechtliche Belange und Fragen der Umsetzung in nationales Recht – so zum Beispiel im Bereich Arbeitsmigration, Gewerbeanmeldungen mit ausländischen Geschäftsführern, gewerberechtliche Gleichstellung von ausländischen Personen, sind unser Tagesgeschäft unserer Anwaltskanzlei in Wels.